Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Veranstaltungen 2014/15 Bibliotheksprogramm 2014-15
FVCML0208 10
Bibliotheksprogramm 2014-15
Geschrieben von: Köllemann Magdalena   
Donnerstag, den 16. Oktober 2014 um 07:00 Uhr

Tätigkeitsprogramm, Projekte und Veranstaltungen der AG Schulbibliothek
Schuljahr 2014/2015


 

Veranstaltung/Projekt

Zeitraum/Beteiligte

Einführung in die Schulbibliothek
Präsentation der Schulbibliothek für die 1. Klassen (Power-Point-Präsentation zum Kennenlernen der Schulbibliothek incl. Bibliotheksordnung und Veranstaltungen der letzten Jahre, Bibliotheksrallye) 

September 2014

„Woche“ der Schulbibliotheken (anlässlich zum Tag der Schulbibliotheken, 23. Oktober 2014)
Präsentation der Schulbibliothek (Power-Point-Präs. der neuen Bücher, Buchausstellung, Hörbuchecke, Schätzspiel...)

November 2014
(Hohenegger, Köllemann)

Projekt „Lesefrühstück“
Die 2. Klassen werden mit ihren Lehrpersonen (Englisch, Italienisch und Deutsch) zu einem gemeinsamen Frühstück (English breakfast) in die Bibliothek eingeladen: Förderung der Medienkompetenz durch Zeitschriften, Bücher, Hörbücher, neue Medien, Film

20.10.14, 21.10.14, 4.11.14, 5.11.14
(2. Klassen)
(Hohenegger, Meraner)

Weihnachtliches Vorlesen und Vorsingen für Grundschüler
Mittelschüler der 3. Klasse laden Grundschüler der ersten Klasse ein und lesen ihnen aus Büchern vor, spielen und basteln gemeinsam. Im selben Rahmen wird Frau Schaller mit einer ausgewählten Schülergruppe Klanggeschichten vorspielen.

Am 23. Dezember 2014 wird voraussichtlich eine kleine Weihnachtsfeier für die ersten Klassen der Mittelschule in der Schulbibliothek organisiert. Dabei wird Frau Schaller mit einer ausgewählten Schülergruppe Klanggeschichten vorspielen.

Am 17. Dezember 2014 werden die Klanggeschichten bei der Weihnachtsfeier für Kinder in der Öffentlichen Bibliothek vorgetragen.

Dezember 2014
(Hohenegger, Hanni, Köllemann, Schaller)

Jungenleseförderung
Im Rahmen der Jungenleseförderung organisiert die AG Bibliothek verschiedene Aktionen zu Büchern und Lesen nur für Jungs.
Vordergründiges Ziel ist die Lesemotivation und die Lesefertigkeit der Jungs zu stärken. 

Erstes Semester, vorwiegend im Rahmen des PQW-Unterrichts
(Hohenegger, Köllemann)

Rechercheprojekt „Lawinen“ für die 1. Klassen
Für die 1. Klassen wird in der Schulbibliothek ein Rechercheprojekt zum Thema „Lawinen“ angeboten. 

Jänner/Februar 2015
(Hohenegger, Köllemann)

Tag der Poesie (anlässlich zum Tag der Poesie, 21.3.2015)
Anlässlich des Tages der Poesie werden im Deutschunterricht Gedichte besprochen oder geschrieben und diese anschließend im Kunstunterricht illustriert. Am 20.3.2015 werden diese Schülerarbeiten dann im Dorf ausgestellt.

20.3.2015
(Hohenegger, Köllemann, FG Kunsterziehung, FG Literarische Fächer)

Tag des Buches
Zum Tag des Buches wandern „mobile Bibliotheken“ durch die Klassen.

23.04.2015
(Hohenegger, Köllemann)

Autorenlesung
Für die 1A, 1B, 1C, 1D
(bevorzugt: Jochen Gasser**; Brixen)

März/April 2015
(Hohenegger, Köllemann)

Leseoase
Schüler können eine Stunde lang in der Bibliothek alleine lesen, schmökern, entspannen, Hörbücher genießen...

08. – 12.06.2015
(Hohenegger, Köllemann)

Bilder des Monats
„Die besten Bilder des Monats“ werden zu Schulschuss in der Öffentlichen Bibliothek ausgestellt. Die Gewinnerbilder werden durch ein Voting auf der Schulhomepage ermittelt. 

Frühjahr 2015
(Hohenegger, Haller)

Literarischer Abend - Splesch
Anlässlich der Vinschger-Schreibwerkstatt zur Begabtenförderung wird in der Schulbibliothek ein Literarischer Abend veranstaltet. Dabei sollen die von den Schülern geschriebenen Texte in einem feierlichen Rahmen präsentiert werden.

Frühjahr 2015
(Hohenegger, Köllemann, Hanni, Schaller)

Ideenbörse Schulbibliothek
Am Ende des Schuljahres sollen dem Lehrerkollegium in einer schulinternen Fortbildung die Projekte und Veranstaltungen der Schulbibliothek vorgestellt werden. An diesem Nachmittag werden Fachvorträge und Workshops organisiert.
Vordergründiges Ziel ist es dem Kollegium Ideen zum Arbeiten in der Bibliothek zu vermitteln. 

Frühjahr 2015
(AG Bibliothek, Pöll)

Comic-Workshop
Ein Comic-Workshop mit abschließender Lesung eines Comic-Illustrators (voraussichtlich Jochen Gasser)** soll den Schülern „Comics“ und „Graphic Novels“ näher bringen.
Vordergründige Ziele sind das Kennenlernen und die Handhabung dieser Medien sowie die Lesemotivation.

Zweites Semester
(Hohenegger, Köllemann)

Rechercheprojekt für die 3. Klassen
Die Klasse 3C wird in der Schulbibliothek zum Thema „USA“ Recherchen durchführen.

Zweites Semester
(Hohenegger, Hanni)

Rechercheprojekt „Vulkane“ für die 2. Klassen
Für die 2. Klassen wird in der Schulbibliothek ein Rechercheprojekt zum Thema „Vulkane“ angeboten. 

Termine werden mit Frau Hohenegger individuell vereinbart

Recherche in der Öffentlichen Bibliothek
Einführung für 1. Klasse MS in die Öffentliche Bibliothek; Arbeit an Stationen

bei Bedarf, nach Vereinbarung
(Hohenegger)

Projekt „Lesekiste“
Lesekisten mit Büchern wandern von einer Klasse zur nächsten. Es wird ein Übergabe- und ein Abschlussfest von den jeweiligen Klassen organisiert; dokumentiert wird das Arbeiten mit den Büchern evtl. in einem „Lesetagebuch“.

Ganzes Schuljahr
FG Literarische Fächer legt Ablauf/Plan fest
(Hohenegger, FG Literarische Fächer)

„Book Casting“
Kreative Buchvorstellungen werden von Schülern/Schülerinnen erarbeitet und anschließend einer anderen Klasse vorgestellt. Das beste Buch wird anschließend prämiert.  

Ganzes Schuljahr
FG Literarische Fächer legt Ablauf/Plan fest
(Hohenegger, FG Literarische Fächer)

Leseförderung im PQW-Unterricht
Im Rahmen des PQW-Unterrichts werden im Laufe des Schuljahres vier Veranstaltungen zur Leseförderung angeboten:
1. Semester: Jungenleseförderung für leseschwache Buben der 1. Klassen (Beschreibung dazu siehe unten)
2. Semester: Leseförderung leseschwacher Schüler aller Schulstufen anhand der Unterrichtsmaterialien „Schule des Lesens“
2. Semester: Gestaltung eines Internet-Blogs mit den 2. Klassen zu einer Klassenlektüre in Zusammenarbeit mit dem Fach Kunsterziehung
2. Semester: Leseförderung und Literarisches Lesen in italienischer Sprache

Ganzes Schuljahr, im Rahmen des PQW-Unterrichts
(Hohenegger, Schweitzer, Kuppelwieser, Abler, Rocchi, Haller, Köllemann)

Leseförderung für leseschwache Schüler
Im Rahmen der Leseförderung wird für leseschwache Schüler der 1. Klassen wöchentlich ein Lesetraining angeboten. Grundlage bildet dabei die Unterlage „Lesen. Das Training“ von G. Kruse.

Ganzes Schuljahr, 2x ½ Stunde/Woche
(Köllemann)

Bibliothekspass
Im Laufe des Schuljahres soll ein erster Teil des Bibliothekspasses für die Mittelschule ausgearbeitet werden, der Pflicht- und Wahlveranstaltungen enthält. Dieser wird in den nächsten Jahren fertiggestellt. Dabei sollen die Bereiche Leseförderung, Literarisches Lesen und Lesemotivation abgedeckt werden.
Am Ende soll es einen Bibliothekspass für die gesamte Schullaufzeit (GS und MS) geben.  

Ganzes Schuljahr
(Hohenegger, Köllemann)



Tätigkeiten der Arbeitsgruppe Bibliothek – Schuljahr 2014/2015:

  • Gemeinsame Arbeitssitzungen (7 im Laufe des Schuljahres), davon 2 Sitzungen mit allen beteiligten Bibliotheken des Zusammenschlusses (GS Naturns, Öffentliche Bibliothek)
  • Teilnahme an den Sitzungen des Bibliotheksrates der Gemeinde Naturns (betrifft nur die Bibliotheksmitarbeiterin Karolina Kuppelwieser)
  • Auswahl und geeignete Präsentation der neuen Bibliotheksbücher und Medien
  • Planung und Durchführung der verschiedenen Aktionen und Projekte (Tag der Schulbibliotheken, Lesefrühstück, Leseoase…) und Absprache mit den beteiligten Personen (Fachlehrer, Nicht unterrichtendes Personal...) à siehe oben
  • Ausarbeitung didaktischer Unterlagen für die Bibliothek
  • Beratung von Lehrern und Schülern
  • Organisation und Durchführung der Einführung in die Bibliothek und der Internetrecherche
  • Koordinierung der Gestaltung der Schüler- und Lehrerbibliothek, Präsentation von Schülerarbeiten, Bücherausstellung, Dekoration…
  • Teilnahme einzelner Mitglieder der AG an bibliotheksspezifischen Fortbildungen
  • Evtl. Teilnahme an Buchmessen
  • Erstellen und Aktualisieren der Website der Schulbibliothek (in Zusammenarbeit mit der AG Homepage)
  • Öffentlichkeitsarbeit/Präsenz in verschiedenen Medien
 

Mitglieder der Arbeitsgruppe:

Magdalena Köllemann (Bibliotheksleiterin)
Ingrid Hohenegger (Bibliothekarin)
Waltraud Burgmann
Paula Meraner
Irmgard Hanni
Karolina Kuppelwieser
Norma Schaller
Paolo Rocchi

 

scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information