Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte Projekte 14/15 Auf zur Futurum
FVCML0208 10
Auf zur Futurum
Geschrieben von: Matthias Hillebrand, 3B und Fotos von Gudrun Pöll   
Freitag, den 07. November 2014 um 07:33 Uhr


Am Donnerstag, den 2. Oktober fuhren die dritten Klassen im Rahmen der PQW-Woche zur Bildungsmesse Futurum, um sich dort einen ersten Einblick in die Berufs-und Schulwelt zu verschaffen.
Um 8:30 Uhr trafen sich die Schüler an der Bushaltestelle, um von dort mit Privatbussen zur Messe Bozen zu fahren. Dort teilte man uns dann eine Studentin zu, welche uns durch die Halle führte, wo sich die verschiedenen Bildungswege vorstellten. Danach konnten wir uns frei bewegen und Infos zu den Schulen sammeln. Nebenbei füllten wir ein Blatt aus, wo wir Fragen zu unserer bevorzugten Schule und zu unserem Traumberuf beantworten mussten. Viele Schüler interessierten sich natürlich für die Technischen Fachoberschulen. Die Schülerinnen zog es aber mehr zu den Gymnasien. Da auf dieser Messe auch die italienische Vorentscheidung für die Berufsweltmeisterschaften stattfand, führte man uns auch dorthin. Dort sahen wir dann die verschiedensten Handwerksberufe: Ofenbauer, Kaminkehrer, Köche und noch viele mehr. Dazu hätte es ein Online-Quiz gegeben, welches aber nicht funktionierte. Nichtsdestotrotz schauten wir uns weiter um. Einige Schüler wurden von Südtirol1 interviewt, ob wir die Handwerksberufe toll finden. Der Großteil der Schüler ist grundsätzlich mehr an den Oberschulen interessiert und weniger an den praktischen Handwerksberufen. Dann ging es aber mit viel neuem Wissen wieder zurück in den Bus und nach Hause. Es war ein sehr lehrreicher Ausflug.







scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information