Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte 2013/14 Kulturführung durch Glurns
FVCML0208 10
Kulturführung durch Glurns
Dienstag, den 05. November 2013 um 09:10 Uhr


Wir Schüler und Schülerinnen der Klasse 2 A erlebten am Mittwoch, 16. Oktober 2013 eine besondere Kulturführung durch Glurns: Wir fuhren bereits früh am Morgen mit unseren Lehrerinnen Heike Haller und Karoline Kuppelwieser mit dem Zug nach Mals und gingen zu Fuß bis ins Städtchen Glurns. Am Malser Stadttor machte Frau Haller noch einige Fotos von unserer Klasse, dann begaben wir uns rasch zum Rathausplatz, wo uns bereits die beiden Stadtführer Evelyn Bliem und Martin Former mit Frau Juliane Stocker erwarteten. Nach einer netten Begrüßung und der Einführung durch Martin ging es weiter zu den verschiedenen Stationen: Laubengasse mit der Erzählung des Märchens über die Mäuseplage und eine „Mäuserally“, bei der es galt viele versteckte Mäuse zu finden. Übrigens: dafür gab es dann für die einzelnen Gruppen Süßigkeiten…
Es folgte das Glurnser Loch mit Gefängnis, das Handwerkerviertel und die Mühle. Die Zeit verging viel zu schnell und so mussten wir uns nach ca. einer Stunde wieder von den beiden kompetenten INDIE GUIDES verabschieden. Am Bahnhof Mals startete dann unsere Heimreise und wir kamen mit vielen neuen Eindrücken in die Schule zurück.

scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information