Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte Räumungsübung an der GS Staben
FVCML0208 10
Räumungsübung an der GS Staben
Geschrieben von: Thomas Magitteri   
Mittwoch, den 04. Dezember 2013 um 07:42 Uhr
Am Freitag, den 15. November 2013 erfolgte um 10.00 Uhr die Alarmierung mit der Schulglocke. Die SchülerInnen verließen in Begleitung der Lehrpersonen das Schulgebäude und versammelten sich an der vereinbarten Sammelstelle auf dem Schulhof.
Dort wurde die Meldung über anwesende und abwesende SchülerInnen und LehrerInnen an den Leiter der herbeigerufenen Feuerwehr gemacht. Sofort wurde ein Suchtrupp losgeschickt um die fehlenden Schüler zu bergen.
Nach der erfolgreichen Bergung hielt der Feuerwehrkommandant mit den Schülern ein kurzes Resümee zur Räumungsübung. Im Anschluss daran durften die SchülerInnen noch die zwei Feuerwehrautos begutachten und mit der Spritzpistole selbst einmal löschen.
Alle Beteiligten waren mit dem Ablauf der Übung sehr zufrieden.






scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information