Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte Christbaum fällen der 1. Klasse Plaus
FVCML0208 10
Christbaum fällen der 1. Klasse Plaus
Geschrieben von: Tamara Gögele   
Montag, den 19. Januar 2015 um 11:17 Uhr
In der Adventszeit –nach altem Brauch – dürfen die Kinder der GS Plaus einen Christbaum im Wald holen.
Die Förster nehmen sich freundlicherweise immer Zeit und fällen mit den Kindern den Christbaum.
Auch heuer war es wieder soweit.
Wir Kinder der ersten Klasse – ausgerüstet mit dem „Leiterwagele“ vom Kindergarten- zogen los, um am Waldesrand den Christbaum zu holen.
Auf dem Weg in den Wald gesellte sich Leo.
zu uns. Leo ist unser Schulhund.
Er liebt Kinder über alles und an diesem Tag hatte er beschlossen, uns nicht mehr von der Seite zu weichen.
Im Wald erwarteten uns die Förster Michl und Renato.
Wir Kinder durften den Christbaum aussuchen und dann auch selber absägen.
Dann ging es mit vereinten Kräften– jeder zog das „Wagele“ eine kurze Strecke – wieder zurück zur Schule, wo der Baum aufgestellt und mit selbst hergestelltem Schmuck verziert wurde.





 

 


 

 

scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information