Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte GS Tabland: Spiel mit Gefühl
FVCML0208 10
GS Tabland: Spiel mit Gefühl
Geschrieben von: Lechner Prisca   
Freitag, den 29. April 2016 um 11:00 Uhr
Hanna Geiser erzählt:
Am 29.09.15, 09.11.15, 25.01.16 und am 05.04.16 kam Hannes Waldner in die Grundschule Tabland und machte mit den Kindern lustige Gemeinschaftsspiele. Einmal erzählte Hannes den Kindern eine spannende Geschichte, die um ein kleines Glied einer schweren Kette handelte. Es fand sich klein und nutzlos, deswegen wollte es zerspringen. Aber die anderen Glieder hielten es davon ab, und die Kette hielt viele weitere Jahre. Hannes Waldner erklärte den Kindern, wie man gut mit einander auskommen kann und war erstaunt, wie toll alle ihre Aufgaben bei den Spielen bewältigten. Er meinte, wenn Kinder es wollten, könnten sie viel für die Gemeinschaft schaffen. Als Herr Hannes Waldner am 5. April nach der letzten Einheit sich verabschiedete, waren die Kinder etwas traurig. Gern hätten sie am Projekt „ Spiel mit Gefühl “ weitergearbeitet. Das Projekt half den Kindern miteinander gut auszukommen. Alle bedanken sich bei Hannes Waldner für seinen Einsatz.


scroll back to top
 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information