Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte
FVCML0208 10
News
„Sporttag mit einem Star“ an der GS Tabland
Geschrieben von: Samuel Josef Schweigl, Katharina Marsoner und Lena Geiser   
Montag, den 23. Juni 2014 um 07:29 Uhr
Am 21.05.2014 machten wir unseren Sporttag. Wir erwarteten Herrn Dr. Lukas Waldner (Handball Chiampion 2013) auf dem Tablander Schulhof. Wir begrüßten ihn herzlich. Danach gingen wir zum Sportplatz von Tabland. Als wir ankamen, teilten die Lehrpersonen die Gruppen ein. Wir spielten immer Gruppe gegen Gruppe. Es gab die Gruppen Blau, Gelb, Rot und Weiß. Als erstes kam der 60m Sprint, dann der Eierlauf, Weitsprung, Sackhüpfen, Ballweitwurf, Papierfliegerweitwurf. Danach gab es eine Gesunde Jause. Frau Platzgummer Roswitha, Frau Platzgummer Brigitte und Platzgummer Vera bereiteten die Gesunde Jause vor. scroll back to top
Weiterlesen...
 
Das Baumfest
Geschrieben von: Samuel Schweigl   
Dienstag, den 17. Juni 2014 um 09:51 Uhr


Samuel Schweigl, 5.Klasse, erzählt:
Am Dienstag 06.05.2014 wanderten wir mit den Lehrpersonen zur Tablander Heide. Dann warteten wir auf die Grundschule Staben und machten Pause. Danach gingen wir Bäume setzen. Wir durften mit einem Messgerät Bäume messen. Schließlich aßen wir Wurst und Brot mit Ketchup und Senf und jeder durfte zwei Fläschchen Saft trinken. Dann bauten wir ein Haus aus Ästen und spielten und aßen unsere Jause. Bald mussten wir zusammenräumen. Wir gingen rasch hinunter zur Schule, wo wir dann entlassen wurden. Das war ein Spaß! scroll back to top
Weiterlesen...
 
Lamatrekking
Geschrieben von: Thea Platzgummer   
Dienstag, den 17. Juni 2014 um 09:35 Uhr


Thea Platzgummer, 5. Klasse, erzählt:
Am Montag, den 12.05.2014 kam Herr Günther Platzgummer zur Grundschule Tabland. Er erzählte uns viel über das Lama z.B. Lamas spucken nicht auf Menschen, sie spucken sich nur gegenseitig an, wegen eines Streites, Futterneid, … Danach durften wir noch die Lamas füttern. Wir starteten los. Nach einiger Zeit kamen wir auf den Gsindböden an. Dort machten wir mit dem Feuerbohrer Feuer, eine alte Art Feuer zu machen. Wir schafften es mit Günthers Hilfe. Wir grillten eine Wurst. Danach probierten ich, Lena Ilmer und Katharina Marsoner  ein Feuer zu machen. Es gelang uns. Auch Günther war überrascht. Anschließend gingen wir wieder nach Tabland zurück.      scroll back to top
Weiterlesen...
 
Unsinniger Donnerstag an der GS Tabland
Geschrieben von: Lena Ilmer   
Montag, den 31. März 2014 um 00:00 Uhr
Am Donnerstag, den 27.02.2014 war der Unsinnige Donnerstag. Wir durften uns verkleiden. Viele gingen als Pirat, Koch, Cowboy bzw. Cowgirl, Pilz, Clown…Wir spielten Theater. Danach gab es Faschingskrapfen. Sie waren mit Schokolade, Vanille und Marmelade gefüllt. Um 10.25 Uhr war die Schule aus.





scroll back to top
 
Projektbericht „Mit der Biokuh auf du und du“
Geschrieben von: Hannelore Wieser   
Freitag, den 24. Januar 2014 um 10:38 Uhr

Lehrbauernhof Oberniederhof im Schnalstal Schuljahr 2013/14
Themenschwerpunkt: „Der Weg der Milch

Am Dienstag, den 01.10.2013 besuchten wir im Rahmen des Herbstausfluges den Lehrbauernhof Oberniederhof in Unserfrau.

Ablauf des Programms:

•    Begrüßungsspiel
•    Aktive Hofführung: Besuch bei den Kühen auf der Weide
•    Im Stadel: Der Weg des Futters in der Kuh
•    Unterschied von Gras und Heu: riechen und fühlen
•    Rollenspiel im Melkstand
•    Der Weg der Milch und was man alles daraus machen kann – Geschichte des Milchtropfens „Michi“ vorlesen
•    Arbeit des Bauern erörtern: melken, ausmisten, einstreben
•    Das Leben der Kühe: melken, fressen, schlafen, (Putzbürste)
•    Verkostung hofeigener Produkte: Joghurt, hausgemachtes Brot mit Butter, Quark mit Kräutern, hausgemachter Saft
•    Wissenswertes über Schafe, Hühner, Küken und Schweine erfahren; Zucht von alten, vom Aussterben bedrohten Tierrassen
•    Abschluss: Feedbackrunde

 

 


scroll back to top
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 8

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information