Zur Navigation | Zum Inhalt
Home Projekte
FVCML0208 10
News
Projekt „An meiner Ziege hab’ ich Freude“
Geschrieben von: Ida Maria, 4.Klasse   
Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 07:46 Uhr
Am Mittwoch, den 12.11.2014 gingen wir zu Anne Ilmer. Da durften wir in den Stall gehen und die Ziegen und Kitzlein streicheln. Das war schön. Auch melken durften wir. Danach konnten wir Produkte aus Ziegenmilch verkosten, zum Beispiel Jogurt, Quark und die Milch, die wir gemolken hatten. Das war lecker! Plötzlich rief Frau Lehrerin Silke: „Wir müssen gehen!“ Ich sagte gleich:“ Nein, ich will noch nicht gehen! Bitte bleiben wir noch hier! Da ist es so toll!“ Aber sie sagte: „Tut mir leid, wir müssen gehen, sonst kommen wir zu spät in die Schule zurück. Wir eilten zur Schule und wurden von dort aus nach Hause entlassen. Das war ein schöner Lehrausgang!
scroll back to top
Weiterlesen...
 
Die Apfelernte
Geschrieben von: Samuel Fritz   
Montag, den 10. November 2014 um 07:56 Uhr
„Am 15. September ging die Apfelernte los. Dieses Jahr hatten wir 15 Pflücker aus Macedonien. Zuerst pflückten wir in Plaus und Rabland. An manchen Tagen half ich auch bei der Ernte. Danach ging es in Tabland weiter. Mein Vater stapelte die Kisten auf den Traktoranhänger. Als der Wagen voll war, fuhr mein Opa damit in die Obstgenossenschaft. Am 4. Oktober war die Apfelernte zu Ende. Schon am nächsten Tag fuhren 11 der Pflücker nach Hause. Wir waren sehr glücklich, dass alles gut gegangen war. Mein Vater sagte:„ Morgen feiern wir den Geburtstag von Oma.“








scroll back to top
 
Herbstausflug der GS Tabland
Geschrieben von: Linda Marie Wilhalm   
Montag, den 10. November 2014 um 07:52 Uhr


„Am 07.Oktober machte unsere Schule einen Herbstausflug nach Schloss Tirol. Dort bekamen wir eine tolle Führung. Wir besichtigten verschiedene Rüstungen, die Kirche und den Rittersaal. Danach durften wir auf Wachstafeln schreiben, genau so wie es die Menschen früher getan hatten. scroll back to top
Weiterlesen...
 
Maiausflug
Geschrieben von: Martin Kofler, Thea Platzgummer, Elias Wilhalm und Lena Ilmer   
Montag, den 23. Juni 2014 um 08:16 Uhr
Am 27.05.2014 machten wir unseren Maiausflug.
Wir trafen uns in Staben. Danach fuhren wir mit dem Zug nach Schluderns. Dort besichtigten wir die Churburg. Da machten wir einen Rundgang. Da gab es viele Ritterrüstungen, Armbrüste, Schwerte, viele Kanonenkugeln, Kettenhemden, Helme, Pferdeschutz, Zündschnüre, Sättel…Zu Mittag gingen wir in das ,, Burggasthaus Weißes Rössel“. Da gab es Lasagne oder Nudeln mit Tomatensoße, Ragu’ oder weiße Nudeln. scroll back to top
Weiterlesen...
 
Die Gemeinde - GS Tabland
Geschrieben von: Katharina Marsoner, 5. Klasse   
Montag, den 23. Juni 2014 um 07:42 Uhr
Am Dienstag, 11.03.14 fuhren wir mit dem Bus von Tabland nach Naturns. Als wir unten waren, erwartete uns schon der Bürgermeister, Herr Andreas Heidegger in der Gemeinde. Wir gingen in viele Räumen, zuerst ins Sekretariat, dann in die verschiedenen Ämter: Bauamt, Lizenzamt… Später gingen wir zum Ratsaal. Da durften wir unsere Wünsche von Tabland erwähnen und stellten Fragen an Andreas Heidegger. Später besuchten wir Frau Barbara Pratzner. Sie gab uns auch ein paar Infos. Sie war nämlich für die ganzen Fraktionen von Naturns zuständig. Als die Besichtigung fertig war, aßen wir unsere Jause. Danach fuhren wir nach Hause. scroll back to top
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 8

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Fuer naehere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information